Finanz-Services bei SK Telecom

Dienstag, 10. Dezember 2002 10:21

SK Telecom Co. (WKN: 902578<KMB.FSE>): SK Telecom, größtes Mobilfunk-Unternehmen in Südkorea, hat eine Allianz mit den Kreditkarten-Unternehmen Korea Exchange Bank Credit Service Co., Woori Credit Card und SK Corp. geschlossen. Dabei geht es um das Anbieten von Finanz-Services über mobile Endgeräte. Gespräche mit weiteren potenziellen Partnern laufen bereits.

Der „Moneta“ genannte Service soll es Kunden der SK Telecom ermöglichen Finanz-Services an bestimmten Terminals wahrzunehmen. Die notwendigenTerminals will SK Telecom in Kooperation mit Visa International einrichten. Allein bis Jahresende sind 30.000 solcher Terminals geplant.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...