FastWeb wächst deutlich

Montag, 16. April 2007 00:00

MAILAND - FastWeb S.p.A., die erst kürzlich vom Schweizer Telekommunikationsunternehmen Swisscom AG (WKN: 916234<SWJ.FSE>) übernommene Gesellschaft für Internet- und Telekommunikationslösungen, konnte aufgrund von Kundenzuwächsen den Umsatz deutlich steigern. Wie FastWeb bekannt gab, kletterte das Ergebnis im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres um 33 Prozent.

Das Unternehmen erwirtschaftete vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen 120 Mio. Euro, nachdem im Vergleichszeitraum des Vorjahres 90 Mio. Euro erzielt worden waren. Das Unternehmen steigerte den Umsatz um 22 Prozent auf 353 Mio. Euro. Diese Entwicklung wird auch Swisscom freuen, die FastWeb im letzten Monat für 3,7 Mrd. Euro gekauft hatte, um damit die stagnierende Entwicklung im schweizerischen Heimatmarkt zu kompensieren. Das Unternehmen geht davon aus, dass FastWeb in diesem Jahr weiter signifikant wachsen und erstmalig Gewinne erwirtschaften wird. Die bislang veröffentlichten Ergebnisse sind allerdings noch vorläufig, sie sollen erst am 11. Mai testiert vorliegen und dann bekannt gegeben werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...