Facebook wandelt auf den Spuren von Twitter

Soziale Netzwerke

Montag, 9. September 2013 13:11
Facebook Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Seit einiger Zeit baut Facebook die Funktionen für Echtzeit-Kommunikation weiter aus. Dies erhöht auch den Wettbewerb für die Microblogging-Platform Twitter.

Ab heute gibt es zwei neue Tools auf Facebook (Nasdaq: FB, WKN: A1JWVX). Zum einen wird es ausgewählten News-Organisationen durch das „Public Feed API“ ermöglicht, Facebook-Konversationen in ihre Broadcasts oder in ihre Berichterstattung zu integrieren. Dabei sollen öffentliche Echtzeit-Posts auf Facebook in den Berichten angezeigt werden. Zum anderen können Facebook-Partner mit Hilfe der „Keyword Insights API“ eine Sammlung von Facebook-Posts zu einem bestimmten Thema bzw. Keyword in einer bestimmten Zeitspanne anzeigen. Das Ganze zeigt dann auch Unterschiede zwischen Geschlechter und Altersgruppen.

Meldung gespeichert unter: Facebook Messenger

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...