Facebook überarbeitet iPhone- und iPad Apps - Mitarbeiter sollen Android-App nutzen

Freitag, 24. August 2012 14:45
Facebook Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Social-Networking-Gigant Facebook hat seine iPhone- und iPad App jüngst von Grund auf neu aufgebaut. Dadurch verspricht das Unternehmen mehr Geschwindigkeit und eine bessere Performance.

Mit dem jüngsten Schritt will Facebook (Nasdaq: FB, WKN: A1JWVX) dem Trend Rechnung tragen, wonach immer mehr Facebook-Nutzer über die Mobile App auf Facebook zugreifen. Trotz der neuen iPhone- und iPad App soll Facebook seine Mitarbeiter zum Wechsel auf Android-Geräte drängen, wie nunmehr der Business Insider meldet.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...