Facebook startet neuen Überweisungs-Service

Dienstag, 19. Januar 2010 17:52
Facebook Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Das Social Networking Portal Facebook gilt schon länger als Trendsetter bei neuen Anwendungen im Internet. Nun will die Plattform des Erfinders Mark Zuckerberg erstmals Online-Überweisungen als neuen Service anbieten.

Ab Februar 2010 werde ein entsprechender Dienst in Zusammenarbeit mit dem Online-Bezahlsystem Click and Buy offeriert. Dabei sind Überweisungen, jedenfalls vorerst, nur bis zu einer geringen Höchstsumme möglich. Dies meldete das <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Handelsblatt unter Berufung auf Informationen seitens Click and Buy. In einer ersten Stufe sollen Zahlungen bis zu 50 Euro oder US-Dollar möglich sein. Später können dann Summen von bis zu 2.500 Euro überweisen werden. Wann dies genau der Fall sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Online-Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...