Facebook-Nutzer teilen weniger als erwartet

Social Networking

Dienstag, 4. Februar 2014 16:03
Facebook Unternehmenslogo

MENLO PARK (IT-Times) - Am Dienstag wurde Facebook zehn Jahre alt. Das weltweit größte Social-Networking-Portal hat Anlass zum Feiern. Immerhin zählt das Portal inzwischen mehr als 1,23 Milliarden Nutzer weltweit, allein 26 Millionen in Deutschland.

Doch Facebook-Nutzer sind weniger aktiv und teilen weniger als erwartet, wie nunmehr eine neue Studie von Pew Research ans Licht bringt. Nur eine kleine Anzahl von Facebook-Nutzern teilt tatsächlich jeden Tag Details über den Alltag, wie das Wall Street Journal mit Verweis auf die Studie berichtet. Rund zehn Prozent der 1,23 Milliarden Nutzer aktualisieren ihren Status täglich, während nur vier Prozent der Facebook-Nutzer ihren Status mehr als einmal pro Tag aktualisieren, so die Umfrage. Rund 15 Prozent der Facebook-Nutzer kommentieren Fotos mehr als einmal pro Tag. Vielfach handelt es sich bei Facebook-Mitteilungen oft nur um Einweg-Konversationen zwischen Facebook-Nutzern und Internet-Voyeuren, so die Studie.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...