Facebook kauft Social-Startup Storylane

Social-Networking

Donnerstag, 14. März 2013 08:24
Facebook Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Das Social-Network-Portal Facebook verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt das Social-Startup Storylane. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Mit dem Zukauf wechseln fünf Teammitglieder von Storylane zu Facebook, so das Wall Street Journal. Facebook wird keine Nutzerdaten von Storylane übernehmen. Bei Storylane handelt es sich um eine Blogging-Plattform, die Nutzer dazu ermutigt, mehr Persönliches mit anderen Nutzern zu teilen. Bei Storylane können Nutzer nicht nur Freunde folgen, sondern auch Fremden. Facebook will infolge der der Übernahme das Storylane-Konzept übernehmen und den Service schließen, jedoch steht der Zeitpunkt nicht fest. (ami)

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...