Fabasoft meldet leichtes Umsatzwachstum im ersten Quartal

Freitag, 6. August 2010 10:44
Fabasoft_logo.gif

LINZ (IT-Times) - Die Fabasoft AG (WKN: 922985) gab heute die vorläufigen Kennzahlen für die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2010 bekannt. Im Zeitraum April bis Juni 2010 konnten Umsatz und EBIT verbessert werden.

Wie Fabasoft mitteilte, habe man den Umsatz von fünf Mio. Euro im Vorjahr auf nunmehr 5,3 Mio. Euro verbessern können. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) summierte sich auf 0,4 Mio. Euro und lag damit leicht unter dem Vorjahreswert von 0,5 Mio. Euro. Hinsichtlich des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern (EBIT) konnte aber wieder eine Verbesserung erreicht werden: Aus 0,1 Mio. Euro in 2009 wurden nun 0,2 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Fabasoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...