Fabasoft: Margen fallen weiter

Dokumentenmanagement - Software

Montag, 24. November 2014 12:27
Fabasoft_logo.gif

LINZ (IT-Times) - Die Fabasoft AG hat heute die vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr 2014/2015 bekannt gegeben. Der Softwarehersteller und Cloud-Anbieter musste zwar einen Ergebnisrückgang verzeichnen, der Cash-Flow legte jedoch zu.

Auf Quartalssicht wies Fabasoft einen Umsatz von 6,4 Mio. Euro aus, nach 6,5 Mio. im Vorjahr. Das EBIT war mit 0,8 Mio. gegenüber einer Mio. Euro im Vorjahr ebenfalls rückläufig.

Meldung gespeichert unter: Fabasoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...