Fabasoft Geschäftsbericht 2003

Mittwoch, 2. Juni 2004 11:11

Fabasoft AG (WKN: 922985): Fabasoft, ein Hersteller von Standardsoftware für Electronic Government, Elektronische Aktenführung und Bürgerservice im Internet, hat den Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2003 veröffentlicht.

Das Unternehmen konnte seinen Umsatz von 10,2 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr um 66 Prozent auf 16,9 Millionen Euro steigern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wurde von –930.000 Euro auf 2,6 Millionen Euro gesteigert. Auch das Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) lag höher. Es konnte um 772,6 Prozent von 536.000 Euro auf 4,7 Millionen Euro gesteigert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...