Excite@Home: Retter in Sicht?

Donnerstag, 27. September 2001 11:28

Excite@Home (Nasdaq: ATHM<ATHM.NAS>, WKN: 908116<AHTA.FSE>): Nachdem nun der Webhoster Exodus am Mittwoch einen Insolvenzantrag gestellt hat, richtet sich die Aufmerksamkeit der Dot.com Welt auf Excite@Home. Der ISP und Portalbetreiber ist ebenfalls knapp bei Kasse und versuchte bisher vergeblich das kostenträchtige Portalgeschäft Excite abzustoßen. Investoren konnten sich ebenfalls bisher nicht finden. Im Sommer hatte das US-Unternehmen die europäischen Excite-Portale geschlossen, weil sich hierfür kein Käufer finden wollte. Auch andere Sparmaßnahmen wie Entlassungen wurden getroffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...