Eurozone für globale Investoren attraktiver als noch vor fünf Jahren

Venture Capital

Dienstag, 21. November 2017 12:26
Europa Länderflaggen

BRÜSSEL (IT-Times) - Die Eurozone kann sich freuen: Investoren halten sie für eine attraktive Region zum Anlegen ihrer Gelder. Gerade in China erfreut sich Europa großer Beliebtheit.

Eine Umfrage von Invest Week ergab, dass die Mehrheit der globalen Investoren Europa als ein attraktives Anlage-Ziel einstufen. Diese Einschätzung bedeutet: Die Investitionen in die Eurozone könnten bald ansteigen.

Die Umfrage, die von Invest Europe in Auftrag gegeben wurde, befragte hochrangige Entscheidungsträger für Unternehmens- und Finanzinvestitionen von Unternehmen aus den USA, China, Deutschland, Großbritannien und Frankreich.

Mehr als drei Viertel der chinesischen Investoren und rund 71 Prozent der US-Kapitalgeber gaben an, dass Europa heute ein attraktiveres Investitionsziel als noch vor fünf Jahren ist.

"Es gibt einen klaren Appetit unter den globalen Investoren für europäische Investitionsmöglichkeiten, aber die politischen Entscheidungsträger müssen überlegen, was sie mehr tun können, um Kapital anzuziehen", so Michael Collins, CEO von Invest Europe.

Meldung gespeichert unter: Start-Up (Startup)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...