eToys schließt die Pforten

Dienstag, 27. Februar 2001 14:43

eToys (Nasdaq: ETYS<ETYS.NAS>, WKN: 920680<ETS.FSE>) Der Internet-Retailer für Spielzeug, eToys, hat am Montag seinen Konkurs beantragt. Das Unternehmen will seine Webseite in der nächsten Woche schliessen. Am Montag wurde deshalb der Handel mit der Aktie ausgesetzt. Die Aktie lag zum Schluß bei 9,38 Cents. Im Oktober 1999 notierte die Akte mit 86 Dollar bei ihrem Höchstand.

Im Dezember letzten Jahres wurde das Investmenthaus Goldman Sachs mit der Suche nach einem Kaufinteressenten beauftragt. Doch es fand sich niemand, der den maroden Internet-Spielzeugverkäufer übernehmen wollte. Nun sollen einzelne Teile des Unternehmens verkauft werden. Allerdings wird der Liquidationserlös aller Teile des Unternehmens nicht die aufgelaufenen Verbindlichkeiten von 274 Mio. Dollar decken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...