Ericsson: weitere Kosteneinsparungen

Montag, 19. März 2001 11:41

Ericcson (Stockholm: LME-B<lme-b.sse>, WKN: 850001<ERCB.FSE>) Ericsson Aktien erholen sich am Montag in Erwartung eines neuen Kostensparprogramms. Nachdem die Aktien in der vergangenen Woche nach einer neuen Gewinnwarnung stark eingebrochen sind, steigt sie am Montag wieder an. Doch wie der Telekomgigant mitteilen ließ, ist das Maßnahmenpaket, dass Stellenstreichungen und Betriebsschließungen beinhalten soll, noch nicht fertig. In den nächsten zwei Wochen wird es allerdings abgeschlossen sein. </lme-b.sse>

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...