Ericsson gewinnt Auftrag

Freitag, 6. September 2002 12:21

Ericsson AB (Stockholm: ERIC<eric-b.sse>; Nasdaq: ERICY<ERICY.NAS>; WKN: 850001<ERCB.ETR>): Der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson hat eine Rahmenvereinbarung mit dem französischen Mobilfunkbetreiber Orange SA geschlossen.
</eric-b.sse>

Ericsson wird MMS- (Multimedia-Messaging) Lösungen an Orange und dessen Subunternehmen liefern. Die Lösungen sollen in das Mobilfunknetz von Orange installiert und integriert werden. Finanzielle Details wurden von den Unternehmen nicht bekannt gegeben. MMS ermöglicht das Versenden von Textnachrichten mit Bildern, Musik oder Videoschnipseln.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...