Ericsson erhält Auftrag von TDC

Mittwoch, 8. Juni 2005 16:33

STOCKHOLM - Wie heute bekannt wurde, soll der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson (WKN: 765913<ERCA.FSE>) die IP Multimedia Subsystem (IMS) Lösung beim dänischen Telekommunikationsunternehmen TDC (Tele Danmark) installieren. Diese soll Festnetzkunden zukünftig die Nutzung von Services wie IP Telefonie und IP Centrex für Business User ermöglichen.

Die IMS Lösung gestattet Kunden ebenso die Anwendung von Video Telefonie, Conference Calling, den gemeinsamen Zugriff auf Dokumente und Webseiten, sogenanntes Collaboration, Instant Messaging und e-Mail Integration.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...