Ergebnis von Schweizer Electronic mehr als halbiert

Leiterplatten

Freitag, 27. April 2012 12:31
Schweizer Electronic

SCHRAMBERG (IT-Times) - Die Schweizer Electronic AG hat die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 bekannt gegeben. Damit gab das Unternehmen auch die geplante Erhöhung einer Dividende bekannt.

Die Schweizer Electronic AG meldete nun ein Jahresergebnis von 6,5 Mio. Euro gegenüber 13,4 Mio. Euro im Vorjahr. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 1,71 Euro (2010: 3,56 Euro). Der operative Cash-Flow fiel von 12,3 auf 11,2 Mio. Euro. Der Hauptversammlung soll am 6. Juli 2012 die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2011 in Höhe von 0,47 Euro (Vorjahr 0,42 Euro) je Aktie vorgeschlagen werden.

Meldung gespeichert unter: Schweizer Electronic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...