EquityStory: Umsatz und Ergebnis steigen

Freitag, 30. Mai 2008 09:54

MÜNCHEN - Der Anbieter von Online Investor Relations Lösungen, die EquityStory AG (WKN: 549416), konnte auch im ersten Quartal 2008 weiter wachsen. Das Unternehmen konnte dabei Umsatz und Gewinn steigern.

EquityStory erwirtschaftete im ersten Quartal 2008 einen Umsatz in Höhe von 2,22 Mio. Euro. Das ist eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahresquartal, als der Umsatz zwei Mio. Euro betragen hatte. Das EBIT lag im ersten Quartal 2008 bei 818.000 Euro, während es in 2007 634.000 Euro gewesen waren. Damit belief sich der Konzernüberschuss auf 559.000 in 2008. EquityStory verzeichnete im ersten Quartal 2007 einen Konzernüberschuss von 425.000 Euro. Der Gewinn pro Aktie lag im ersten Quartal 2008 bei 0,47 Euro im Vergleich zu 0,36 Euro in 2007. Der Cash Flow des Unternehmens betrug 604.000 Euro in 2008 und 479.000 Euro in 2007.

Meldung gespeichert unter: EQS Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...