Emulex erhöht Prognosen

Donnerstag, 6. Januar 2005 12:08

COSTA MESA (Kalifornien) - Emulex Corp. (NYSE: ELX<ELX.NYS>, WKN: 868379 <EMU.FSE>), Hersteller von Computer-Speichernetzwerken, verbesserte am gestrigen Mittwoch den Ausblick für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres. Der Grund hierfür liegt in steigenden Umsätzen aufgrund von erhöhter Nachfrage. Emulex erhöhte die geplanten Umsätze in Höhe von 81 bis 85 Mio. Dollar auf 90 bis 91 Mio. Dollar. Anlass hierfür sei laut Paul Folino, Geschäftsführer von Emulex, die starke Nachfrage nach sämtlichen Produktlinien.

Wie Emulex verlauten ließ, werden Gewinne zwischen 14 und 15 Cents pro Aktie für die letzten drei Monate bis Dezember erwartet. Bisher wurden Gewinne zwischen acht und zehn Cents prognostiziert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...