EMS-Unternehmen werden herabgestuft

Dienstag, 12. Juni 2001 12:35

Der gesamte Sektor der Electronic-Manufacturing-Dienstleister ist am Montag nach einer Herabstufung durch Merrill Lynch abgestürzt. Die in den vergangenen Monaten gestiegenen Aktien der Anbieter von Outsourcinglösungen sind wegen ihrer massiven Abhängigkeit vom Telekom- und Netzwerksektor heruntergestuft worden.

Die Schwäche dieser Industrien sei keine gute Voraussetzung für weitere Erfolgreiche Jahre dieser Unternehmen, so die Analysten. Das durchschnittliche Wachstum in den nächsten 5 Jahren kürzten die Analysten von bisher 30 Prozent auf 25 Prozent. Die Bewertung wurden für den gesamten EMS-Sektor von "Intermediate-Term accumulate" auf "intermediate-term neutral" herabgesetzt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...