eLong plant Übernahme von Fortune Trip

Mittwoch, 1. Juni 2005 17:43

PEKING - Der chinesische Online Reiseanbieter eLong, Inc. (Nasdaq: LONG<LONG.NAS>, WKN: A0DK2K<FNE.FSE>) und das führende Internetportal Sina Corporation verkündeten heute den Abschluss der Verhandlungen mit Fortune Trip.

Demnach werde eLong Shanghai Xinwang Computer Technology Co. Ltd. und Bravado Investments Limited übernehmen. Beide Unternehmen sind auf den Bereich Online- und Offline- Buchungen von Hotels in China spezialisiert. Sie agieren unter der Marke Fortune Trip. eLong rechnet mit dem Abschluss des Kaufs im zweiten Quartal 2005.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...