Elmos verkleinert niederländische Tochtergesellschaft

Donnerstag, 23. Dezember 2010 09:04
Elmos Semiconductor Logo

DORTMUND (IT-Times) - Die Elmos Semiconductor AG trennt sich von der Spezialgehäuse-Sparte ihres niederländischen Tochterunternehmens. Zum Kaufpreis ließ der deutsche Halbleiterhersteller verlauten, er läge im unteren einstelligen Millionenbereich.

Die Elmos Semiconductor AG (WKN: 567710) gibt die Spezialgehäuse-Aktivitäten ihrer Tochtergesellschaft Elmos Advanced Packaging B.V. an eine Investmentgesellschaft des niederländischen Finanzinvestors „Nimbus Hands-On Investors“ ab. Neben dem Kaufpreis wurde eine erfolgsabhängige Komponente vereinbart. Die Transaktion soll noch bis Jahresende 2010 unter Dach und Fach gebracht werden.

Meldung gespeichert unter: Elmos Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...