Elmos Semiconductor kündigt Aktienrückkauf an

Donnerstag, 23. August 2012 09:41
Elmos Semiconductor Logo

DORTMUND (IT-Times) - Der Halbleiterproduzent Elmos Semiconductor hat am heutigen Donnerstag bekannt gegeben, dass das Unternehmen ein Aktienrückkaufprogramm auflegt.

Nachdem die Hauptversammlung des Anbieters von Systemlösungen auf Halbleiterbasis, Elmos Semiconductor AG (WKN: 567710) den Vorstand des Unternehmens dazu ermächtigte mit Zustimmung des Aufsichtsrates eigene Aktien im Umfang von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals zu erwerben, macht der Vorstand nun von der Ermächtigung Gebrauch. Ende August dieses Jahres startet der Rückkauf, welcher maximal ein Volumen von 3,6 Mio. Euro umfassen darf. Insgesamt sollen höchstens 400.000 eigene Aktien zurück erworben werden, was 2,05 Prozent des derzeitigen Grundkapitals entspricht. Derzeit hält die Gesellschaft 0,41 Prozent. Der Rückkauf soll bis März 2013 beendet sein.

Meldung gespeichert unter: Elmos Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...