Elektrim will 450 Mio. Euro aus PTC-Verkauf

Donnerstag, 28. August 2003 17:25

Aus gut unterrichten Unternehmenskreisen wurde am Donnerstag bekannt, dass das polnische Versorgungsunternehmen Elektrim durch den Verkauf der Beteiligung an dem Mobilfunkunternehmen PTC einen Erlös von mindestens 450 Mio. Euro erwartet.

An PTC sind zur Zeit Elektrim und der Mischkonzern Vivendi Universal (WKN: 591068<VVU.ETR>) über eine gemeinsame Holdinggesellschaft mit insgesamt 51 Prozent beteiligt. Die restlichen 49 Prozent sind im Besitz der Deutsche Telekom (WKN: 555750<DTE.ETR>), die bereits 1 Mrd. Euro in bar für die Gesamtübernahme des größten osteuropäischen Mobilfunkanbieters geboten hat. Die Forderung des polnischen Versorgers richtet sich an Vivendi und die mögliche Aufteilung des Kauferlöses.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...