Eine Mrd. Dollar: Kauft Sina Corp. Focus-Media-Teile?

Montag, 22. Dezember 2008 17:57
Sina

PEKING - Der chinesische Webportal-Betreiber Sina Corp. (WKN: 929917) will möglicherweise raus aus dem Internet.

Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete, sei ein Kauf von Unternehmensteilen des chinesischen Werbevermarkters Focus Media Holdings möglich. Die Agentur bezieht sich dabei auf Unternehmensinterne. Ziel der Übernahme ist wohl ein geplantes Engagement im Bereich der nicht-Internet-Werbung. Kosten lassen will sich Sina das Engagement rund eine Mrd. US-Dollar.

Konkrete Informationen darüber, wie Sina die Übernahme finanzieren will, waren noch nicht bekannt. Es halten sich allerdings Gerüchte, dass Sina Aktien für den Kauf anbieten wird. Erwerben würde Sina Corp. mit einer Übernahme dieser Höhe laut Bloomberg mindestens 120.000 Flachbildschirme für Werbung in mehr als 90 Städten.

Meldung gespeichert unter: Sina

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...