EIC empfiehlt das Angebot nicht anzunehmen

Donnerstag, 25. September 2003 10:38

EIC Electricity SA (WKN: 940179<EIV.FSE>): Das Unternehmen EIC Electricity SA Genf empfiehlt den Aktionären das verbesserte Angebot der Alpine Select AG nicht anzunehmen.

So hatte gemäß den Angaben die Alpine AG am 8. August diesen Jahres ein öffentliches Kaufangebot für alle im Umlauf befindlichen Aktien der EIC abgegeben. Am 4. September gab dann der Verwaltungsrat die Empfehlung, das Angebot nicht anzunehmen. Worauf hin sich die Alpine Select entschied das Angebot von bislang 12,87 CHF auf 14 CHF zu erhöhen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...