EDS sichert sich KarstadtQuelle

Dienstag, 8. Mai 2007 00:00

PLANO/ESSEN - Die Electronic Data Systems Corp. (NYSE: EDS<EDS.NYS>, WKN: 901244<EDS.FSE>), weltweit einer der größten IT-Dienstleister, konnte sich über einen Neuauftrag freuen. In Zukunft soll das US-amerikanische Unternehmen die IT-Umgebung der KarstadtQuelle AG verwalten.

Die Laufzeit des Vertrages liege bei acht Jahren, so Electronic Data Systems (EDS) weiter. Das Volumen wurde, für den gesamten Zeitraum, mit rund einer Mrd. US-Dollar angegeben. Im Rahmen des neuen Auftrages wird EDS die Tätigkeiten der Itellium Systems & Services GmbH, einem IT-Tochterunternehmen von KarstadtQuelle übernehmen. In diesem Zusammenhang sei auch die Gründung eines Competence Center of Retail Expertise (CORE) in Deutschland geplant. Über das Kompetenzzentrum CORE will EDS nicht nur KarstadtQuelle, sondern auch andere potenzielle Kunden aus dem Einzelhandel bedienen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...