ECI Tel.: Umsatz liegt im zweiten Quartal unter Soll

Donnerstag, 3. Juli 2003 14:11

Eine Umsatzwarnung hat am Donnerstag der israelische Telekommunikationsausrüster ECI Telecom Ltd. (WKN: 868542) herausgegeben. Der Umsatz im Kerngeschäft entwickelt sich nach Angaben des Unternehmenssprechers rückläufig. Die Sparte Ectel soll im zweiten Quartal einen Nettoverlust erzielen.

Im zweiten Quartal soll der Verlust in einem Bereich zwischen 30 bis 32 Mio. US-Dollar liegen. Dies entspricht 28 bis 30 Cents pro Aktie. Der Umsatz soll zwischen 101 bis 103 Mio. US-Dollar liegen.

Das Unternehmen verbucht im zweiten Quartal Sonderbelastungen in Höhe von 15-17 Mio. US-Dollar. Die Sonderbelastung ergibt sich auf Grund von Restrukturierungsmaßnahmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...