EchoStar: Verdienstplus dank Kundenzulauf

Mittwoch, 15. März 2006 00:00

ENGLEWOOD (COLORADO) - EchoStar Communications Corp. (Nasdaq: DISH<DISH.NAS>, WKN: 896049<EOT.FSE>) vermeldete heute ein Geschäftsjahr nach Maß. Der Satellitennetzbetreiber verzeichnete bei Umsatz, Gewinn und Kundenzahlen deutliche Zuwächse. Trotzdem wurden die Markterwartungen verfehlt.

Demnach legte der Umsatz im vierten Quartal 2005 um 12,8 Prozent auf 2,18 Mrd. US-Dollar zu. Der Gewinn wurde fast verdoppelt. Im Vergleichszeitraum 2004 wurden noch 70 Mio. Dollar verbucht. Zuletzt blieben unter dem Strich 133 Mio. Dollar oder 30 Cent je Aktie übrig. Für das DISH-Netzwerk gewann EchoStar im Berichtszeitraum 330.000 neue Kunden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...