Ebookers streicht .com

Freitag, 7. Dezember 2001 08:57

Ebookers.com (London: EBR<EBR.ISE>, WKN: 928715<EB6.ETR>): Der größte europäische Online-Reiseanbieter hat seine Internetendung gestrichen. Künftig wird aus ebookers.com nur noch ebookers. Der Gründer und Unternehmenschef Dinesh Dhamija sagte gegenüber Reuters, dass Fondsmanager, Analysten und Investoren schon seit Monaten zur Streichung des Dotcom-Zusatzes raten. Viele Anleger schrecken nach dem Kursverfall der Internetwerte vor einer Investition in die "Dotcoms" zurück. Schon viele Unternehmen haben sich von diesem Namenszusatz getrennt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...