ebookers erweitert Reiseangebot

Donnerstag, 11. Oktober 2001 10:13

Ebookers.com (London: EBR<EBR.ISE>, WKN: 928715<EB6.ETR>): Der Betreiber eines Internet-Reiseportals gab am Donnerstag morgen bekannt, dass es durch die Übernahmen von Vermögensteilen der Lawson Interline Travel Ltd. sein Angebot ausweiten wird. Lawson Interline Travel ist ein britischer Reiseanbieter. Die Muttergesellschaft des Unternehmens konnte die Lizenzgebühren für die Tochtergesellschaft nicht mehr zahlen. Daher war eine Übernahme durch ebookers möglich geworden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...