eBay trifft Erwartungen

Dienstag, 18. September 2001 16:52

Ebay Inc. (Nasdaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>): Erfreuliche Nachrichten vom Online-Auktionator eBay: Das Unternehmen gab am Dienstag bekannt, dass es im laufenden Quartal davon ausgeht, den erwarteten Umsatz und Gewinn zu realisieren.

Analysten gehen zudem davon aus, dass eBay im dritten Quartal einen Gewinn von elf Cents je Aktie erwirtschaften wird. Der Umsatz dürfte gemäß der Schätzungen 185,45 Mio. US-Dollar betragen. eBay selbst rechnet mit einem nur merklich geringeren Umsatz in Höhe von 185,45 Mio. US-Dollar.

In den Erwartungen sind nach Angaben das Auktionshauses auch eventuelle negative Auswirkungen durch die Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon berücksichtigt. Zugunsten der Opfer dieser Anschläge hat eBay eigens eine Versteigerung gestartet. Mehr als 5000 Gegenstände sollen online versteigert werden. In den nächsten hundert Tagen sollen so 100 Mio. US-Dollar zusammen getragen und gespendet werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...