eBay mit neuem Kunden für PayPal

Mittwoch, 13. Dezember 2006 00:00

MAYNARD (Massachusetts) - eBay Inc. (Nasdaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>) hat einen neuen Kunden an Land gezogen. Der Online-Auktionator verkündete die Implementierung des eigenen Bezahldienstes PayPal bei Monster Worldwide Inc.

Brad Baker, Geschäftsführer im Produkt- und Servicebereich bei Monster, führendes Online-Job Portal, verwies auf die Ausweitung der eigenen Geschäftstätigkeit. Insbesondere aufgrund des größeren Umsatzvolumens wurde der einfache und schnell bedienbare PayPal-Service im Unternehmen implementiert. Über finanzielle Details des Abkommens äußerten sich beide Gesellschaften nicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...