eBay kann Erwartungen erfüllen

Freitag, 19. April 2002 09:05

Der weltweit führende Online-Auktionator eBay (Nasdaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>) kann die Erwartungen der Analysten mit einem operativen Gewinn von 50,6 Mio. US-Dollar oder 18 US-Cents je Aktie erfüllen. Experten hatten im Vorfeld mit einem Gewinn von 16 Cents je Aktie kalkuliert. Gleichzeitig konnte das Unternehmen seinen Umsatz von 154,1 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum, auf 245,1 Mio. Dollar im abgelaufenen ersten Quartal steigern. Insgesamt kletterte die Zahl der registrierten Nutzer um 55 Prozent gegenüber dem Vorjahr, auf jetzt 46,1 Mio. Mitglieder.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...