eBay - die neue Bescheidenheit

Dienstag, 7. Februar 2006 18:11

PHOENIX (ARIZONA) - eBay Inc. (Nasdaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>) gab heute den Unternehmenskurs für 2006 vor. Das Onlineauktionshaus will demnach, ganz im Gegensatz zu früher, auf Akquisitionen verzichten.

Laut CEO Meg Whitman seien keine weiteren Übernahmen geplant. Zuerst müsse das Unternehmen größere Akquisitionen aus dem vergangenen Geschäftsjahr „verdauen“. In 2005 war unter anderem mit Skype ein Anbieter von IP-Telefonie geschluckt worden. Kleinere Übernahmen hingegen seien nicht ausgeschlossen, hier wollle eBay aber nicht nach potenziellen Kandidaten suchen, sondern vielmehr sich bietende Gelegenheiten nutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...