Easy Software AG steigert Umsatz und Gewinn

Freitag, 27. August 2004 11:04

Easy Software AG (WKN: 563400<ESY.FSE>): Die Easy Software AG hat gestern nach Börsenschluss die Ergebnisse für das erste Geschäftsquartal 2004 bekannt gegeben. So konnte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2004 Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern. So seien aufgrund steigender Nachfrage für Lösungen im Bereich Archivierungs- und Dokumentenmanagement Umsätze in Höhe von 10,13 Mio. Euro verzeichnet worden. Im Vorjahreszeitraum lag der Umsatz bei 9,55 Mio. Euro.

Die Easy Software AG konnte im ersten Geschäftshalbjahr 2004 einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 2,17 Mio. Euro erwirtschaften. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres war ein EBIT von 500.000 Euro verzeichnet worden. Desweiteren gab das Unternehmen einen Periodenüberschuss in Höhe von 1,49 Mio. Euro bekannt. Dieser hatte im Vorjahreszeitraum bei 130.000 Euro gelegen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...