EA und Spielberg zeigen erste Spieledetails

Mittwoch, 11. Juli 2007 00:00

SEATTLE - Der US-Videospielehersteller Electronic Arts (Nasdaq: ERTS, WKN: 878372) und der mehrfach ausgezeichnete Filmregisseur Steven Spielberg präsentieren erste Details zu ihrem Spieleprojekten.

Zwei der drei geplanten Projekte würden derzeit bereits in den Studios von EA Los Angeles (EALA) entwickelt. Eines der Projekte sei speziell für die Nintendo-Konsole Wii zugeschnitten. Dabei handelt es sich um ein Spiel, in dem Spieler jeden Alters in mehr als 100 interaktiven Spielen gegeneinander antreten können. In dem Spiel sollen auch die erweiterten Features des Wii-Controllers zum Einsatz kommen, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...