Dt. Telekom - Doch Anpassung des neuen Tarifsystems

Dienstag, 22. Januar 2002 09:59

DT. Telekom (WKN 555770<DTE.ETR>): Nach erheblichem Druck von Verbrauchern und Politikern hat die Deutsche Telekom ihr neues Euro-Tarifsystem ergänzt. Demnach sollen ab dem ersten Februar diesen Jahres nicht nur die neuen Tarife (geringe Grundgebühr und hohe SMS-Kosten), sondern weiterhin auch die alten Tarife gelten. Neukunden sollen dann zwischen den verschiedenen Tarifmodellen wählen können. Nachdem andere Mobilfunkanbieter erklärten, zumindest die SMS-Preise beizubehalten, ist die Telekom auf diesem Sektor immer noch der günstigste Anbieter.

SMS (kurz für Short-Message-System) haben für die Mobilfunkanbieter in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Durch eher stagnierende Kundenzahlen müssen Gewinne aus anderen Bereichen erwirtschaftete werden. Nachdem die Gewinne aus dem Verschicken von SMS´s 1999 lediglich drei Prozent des Gesamtumsatzes ausmachte, konnte dieses Ergebnis auf mehr als 10 Prozent erhöht werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...