Drugstore.com: Investorengruppe übernimmt Anteile

Dienstag, 7. Mai 2002 08:47

Eine Investorengruppe bestehend aus Aufsichtsratmitglied Melinda Gates und den Investmentgesellschaften Maveron Equity Partners und Kleiner Perkins Caufield & Byers kaufen 6,8 Mio. Aktienanteile an der Online-Drogerie Drugstore.com (Nasdaq: DSCM<DSCM.NAS>, WKN: 924786<DS5.FSE>) von der Gesellschaft Rite Aid zurück. Drugstore.com belieferte Rite Aid in der Vergangenheit exklusiv mit Pharma-Produkten. Der Rückzug von Rite Aid wird die bestehende 10-jährige Allianz beider Unternehmen nicht beeinflussen. Beide Firmen wollen weiterhin gemeinsam an neuen Services arbeiten, heißt es aus Washington.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...