Drillisch: Gewinn fast verdoppelt, Umsatz geht zurück

Freitag, 5. August 2005 10:27

MAINTAL - Der Mobilfunk-Serviceprovider Drillisch AG (WKN: 554550<DRI.FSE>) hat einen großen Gewinnsprung verzeichnet. Der Vorsteuergewinn im ersten Halbjahr 2005 verdoppelte sich fast, der Umsatz jedoch ging zurück, wie das Unternehmen heute mitteilte.

Doch auch die restlichen Zahlen können sich sehen lassen. Der Umsatz im ersten Halbjahr 2005 ging im Jahresvergleich zwar von 170,1 Mio. Euro auf 161,9 Mio. Euro zurück. Gleichzeitig wurde das Ergebnis auf EBITDA-Basis um rund 40 Prozent auf 14,1 Mio. Euro gesteigert. Der Vorsteuergewinn (EBT) verdoppelte sich fast auf 12,8 Mio. Euro. Die Teilnehmerzahl blieb konstant bei rund 1,6 Millionen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...