Disney schließt GO.com

Dienstag, 30. Januar 2001 11:44

Walt Disney Internet Group (NYSE: DIG): Die Walt Disney Company schließt ihr Web-Portal GO.com. Die Tracking-Aktien von GO.com, an denen das Stammhaus zuletzt 72% hielt, werden in Aktien des Mutterhauses umgewandelt, hieß es weiter.

Die Schließung des Portals werde Disney zu größerer Wettbewerbsfähigkeit verhelfen, sagte Disney-Chairman Michael Eisner am Montag. Die anderen Internet-Aktivitäten würden jedoch von dem Schritt profitieren und früher schwarze Zahlen schreiben. Im Vergleich zu den anderen Internetaktivitäten des Unternehmens hatte sich das Portal nicht erfolgreich entwickelt. Von der Schließung sind rund 400 Arbeitsplätze betroffen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...