DigitalThink: Übernahme durch Convergys

Donnerstag, 25. März 2004 15:12

Der US-Softwarehersteller Convergys (NYSE: CVG<CVG.NAS>, WKN: 915939<CYJ.FSE>) übernimmt den eLearning-Spezialisten DigitalThink (Nasdaq: DTHK<DTHK.NAS>, WKN: 935042<DG8.FSE>) für rund 120 Mio. US-Dollar.

Demnach wird die in Cincinnati ansässige Convergys rund 2,40 Dollar in bar für jede ausstehende DigitalThink-Aktie zahlen. Damit zahlt Convergys gleichzeitig einen Aufschlag von 30 Prozent gegenüber dem letzten Schlusskurs von DigitalThink-Aktien am Vortag.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...