Digital River: Auftrag von Freestyle USA

Dienstag, 5. März 2002 08:29

Der E-Commerce Anbieter Digital River (Nasdaq: DRIV<DRIV.NAS>, WKN: 915918<RIV.FSE>) hat für den Sport-Uhrenhersteller Freestyle eine E-Commerce Plattform integriert. In diesem Zusammenhang wird Digital River auch die Zahlungsabwicklung, den Kundenservice und die Auftragsausführung übernehmen. Über finanzielle Details des Auftrags wurde nichts bekannt.

Digital River, ursprünglich Online-Softwarehändler, stellte sein Geschäftsmodell in den vergangenen Jahren um, wobei sich die Gesellschaft nunmehr auf die Entwicklung und Bereitstellung komplexer E-Commerce Plattformen konzentriert. Das Unternehmen konnte in den letzten Wochen und Monaten weitere Kunden für seine E-Commerce Lösungen gewinnen und rechnet im laufenden Jahr mit einer deutlichen Gewinnsteigerung.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...