Die Zukunft des Mobilfunks liegt in Asien

Freitag, 20. Januar 2006 17:50

LONDON - Dass in Asien Mobilfunkmärkte mit großem Wachstumspotenzial liegen, ist bekannt. Wie stark der Einfluss asiatischer Unternehmen und Kunden in Zukunft sein kann, zeigt nun eine Studie von Portio Research.

Heute stellte das Londoner Marktforschungsunternehmen die „Worldwide Mobile Market Forecasts 2006-2011“-Studie vor, die den asiatischen Mobilfunkmärkten besondere Aufmerksamkeit widmet. Für das Jahr 2011 wird mit 3,96 Milliarden Mobilfunknutzern weltweit gerechnet, im Jahr 2005 waren es rund zwei Milliarden. Ausgehend von diesen Zahlen wird etwa die Hälfte der Weltbevölkerung im Jahr 2009 mobil telefonieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...