Die Umstrukturierung der SAP AG ist in der Chefetage angekommen

Freitag, 4. Februar 2011 10:12
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Die SAP AG hat die Vorstandsaufgaben neu verteilt. So zieht sich der Umbau der Entwicklungsabteilung durch das gesamte Unternehmen bis an die Spitze.

Der Vorstand entschied, dass Gerhard Oswald, der bisher für das Tagesgeschäft als Chief Operating Officer (COO) tätig war, die Entwicklung rund um das Unternehmenssoftware-Portfolio Business Suite gestaltet. Bisher war Co-Vorstandschef Jim Hagemann Snabe für diesen Bereich zuständig. Die <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Financial Times Deutschland meldete weiterhin, dass der Aufsichtsrat des Softwareunternehmens in der nächsten Sitzung über die Umstrukturierung entscheidet.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...