Deutschland: PC-Penetration über 75 Prozent

Mittwoch, 3. Januar 2007 00:00

BERLIN - Die deutsche Bevölkerung schließt im europäischen Vergleich zu den führenden Nationen bei der privaten Ausstattung mit PCs auf. Hierzulande steht in drei von vier Haushalten inzwischen ein Computer, teilte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) heute in Berlin mit.

Die private PC-Ausstattung habe 2006 erstmals die Marke von 75 Prozent geknackt. Damit verbessert sich Deutschland im jährlichen Ranking der EU-Nationen um eine Position auf Platz vier. „Während Deutschland bei der PC-Ausstattung von Schulen weiter eines der Sorgenkinder bleibt, haben sich die Privathaushalte endgültig eine Spitzenposition im europäischen Vergleich erobert“, sagte BITKOM-Vizepräsident Jörg Menno Harms.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...