Deutscher Onlinereisemarkt boomt

Donnerstag, 3. Mai 2007 00:00

BONN - Das Buchen von Reisen im Internet wird in Deutschland immer beliebter. Anbieter wie Expedia Inc. (Nasdaq: EXPE<EXPE.NAS>, WKN: A0F41M<E3X.FSE>) dürften sich über diese Nachricht freuen.

Nach einer Studie des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) wurden im vergangenen Jahr rund 30 Millionen Reisen, oder jeder vierte Urlaub, online gebucht. Der Umsatz legte somit für alle in Deutschland tätigen Anbieter um 18 Prozent auf 8,5 Mrd. Euro zu.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...