Deutsche Post: Erste Preise für geplanten Online-Brief

Dienstag, 9. Februar 2010 12:53
United Internet

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Post wird ab Frühjahr 2010 die rechtsverbindliche Versendung elektronischer Briefe ermöglichen.

Mit dem „Online-Brief“ geht die deutsche Post in den Wettbewerb zur De-Mail der Bundesregierung, welche von der Deutschen Telekom und United Internet (WKN:508903) entwickelt wird. Somit wird es in Deutschland erstmals möglich, offiziell Mitteilungen verbindlich per Internet zu übermitteln.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...