Dell will auf kleine Zukäufe setzen

Montag, 3. Mai 2010 10:34
Dell

ROUND ROCK (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Dell (Nasdaq: DELL, WKN: 121092) will sich insbesondere auf kleinere Zukäufe konzentrieren, um sich zu verstärken, dies ließ Dell-Manager David Johnson gegenüber Barron`s durchblicken.

Konkrete Übernahmeziele wollte Johnson allerdings nicht nennen. Analysten und Marktbeobachter hatten zuletzt eine Reihe von Übernahmekandidaten ins Spiel gebracht. So wurde Dell unter anderem Interesse an dem Speicherspezialisten CommVault Systems und 3Par nachgesagt. Der weltweit zweitgrößte Speicherhersteller NetApp gilt inzwischen als zu teuer.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...