Dell will Apple im Tablet PC Markt herausfordern

Montag, 19. März 2012 10:44
Dell_new.gif

DALLAS (IT-Times) - Der texanische PC-Hersteller Dell will im Tablet PC nochmals angreifen. Eine entsprechende Offensive kündigte nunmehr Dell Chief Commercial Officer Steve Felice gegenüber Reuters an.

Die bisherigen Versuche Dells, mit seinem Streak Tablet im boomenden Markt für Media Tablets Fuß zu fassen, blieben bislang weitgehend erfolglos. Mit neuen Tablet PC-Modellen auf Basis von Windows 8 und möglicherweise auch Android soll nunmehr alles anders werden.

Es gibt bereits eine neue Roadmap von Dell für den Tablet-Markt, die jedoch erst im zweiten Halbjahr 2012 der Öffentlichkeit präsentiert werden soll, so Felice. Dell hofft dabei insbesondere auf den Geschäftskundenmarkt, unterhält der PC-Hersteller doch gute Kontakte zu Großkonzernen.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...